Assistenz im Krankenhaus

Assistenz im Krankenhaus

ist oft überlebenswichtig für Menschen mit einer Behinderung, die im alltäglichen Leben auf persönliche Assistenz angewiesen sind. [mehr]

Das Problem ist aber, dass bei Kund*innen von Assistenzdiensten niemand bereit ist, die Kosten für  diese dringend notwendige Leistung zu übernehmen. [mehr]

 

ambulante dienste e. V. hat mehrere Initiativen unternommen, auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen und eine Änderung der Gesetzeslage zu erreichen

Zu diesem Thema fand am 4. Dezember 2007 eine Fachtagung statt, deren Inhalte leider nach wie vor aktuell sind. [Dokumentation der Veranstaltung].

 

Weitere Informationen: ForseA-Kampagne “Ich muss ins Krankenhaus … und nun”