Broschüren und Bücher zum Thema Bioethik/Euthanasie/Pränataldiagnostik

(Auswahl)

.

  • Achtelik, Kirsten:
    Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung (2015)
  • Aly, Götz:
    Die Belasteten: >Euthanasie< 1939-1945. Eine Gesellschaftsgeschichte [Die Zeit des Nationalsozialismus] (2015)
  • Bruns, Theo / Penselin, Ulla / Sierck, Udo (Hrsg.):
    Tödliche Ethik. Beiträge gegen Eugenik und “Euthanasie” (1990)
  • Christoph, Franz / Illiger, Horst:
    Notwehr: Gegen die neue Euthanasie (1993)
  • Danquart, Didi / Sierck, Udo:
    Der Pannwitzblick. Wie Gewalt gegen Behinderte entsteht (1993)
  • Degener, Theresia / Köbsell, Swantje:
    Hauptsache, es ist gesund?: Weibliche Selbstbestimmung unter humangenetischer Kontrolle (1992)
  • Mürner, Christian / Schmitz, Adelheid:
    Schöne, heile Welt?: Biomedizin und Normierung des Menschen (2000)
  • Schenk, Britta-Marie (2015):
    Behinderung verhindern. Humangenetische Beratungspraxis in der Bundesrepublik Deutschland (1960er bis 1990er Jahre)
  • Sierck, Udo / Radtke, Nati:
    Die Wohltäter-Mafia; Vom Erbgesundheitsgericht zur Humangenetischen Beratung (1984)
  • Sierck, Udo:
    NORMalisierung von rechts: Biopolitik “Neue Rechte” (1995)
  • Wunder, Michael / Sierck, Udo:
    Sie nennen es Fürsorge. Behinderte zwischen Vernichtung und Widerstand. mit Beitr. vom Gesundheitstag, Hamburg 1981 (2. Auflage, 1987)